Berichte & News

ONK Lochem
am 09.03.2011 um 11:51 (UTC)
 Am Wochenende waren wir beim ersten Lauf zur holländischen Meisterschaft in Lochem.
Training und Zeittraining waren in Holland wie immer in einem, und so hatten wir nur kurz Zeit, um uns an die Strecke zu gewöhnen.
Es waren 45 Gespanne gemeldet und so wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt.
Leider erwischten wir die Stärkere Gruppe von beiden.
Wir wählten die falschen Spuren und konnten keine schnelle Runde fahren und so haben wir es leider nicht geschafft, uns für die zwei Wertungsläufe am Nachmittag zu qualifizieren.
Am Samstag, 19. März werden wir nach Oldebroek zur holländischen Meisterschaft fahren und sonntags dann weiter nach Genk zur belgischen Meisterschaft und hoffen dort auf bessere Ergebnisse und auf ein gutes Training!

Ein paar Bilder gibts wie immer unter „Bilder“.

Also, bis dann!

Team Müller–Lange
 

Training Grevenbroich
am 27.02.2011 um 19:25 (UTC)
 Hallo Leute!

Wir haben uns Mitte der Woche entschieden nach Grevenbroich zu fahren um dort noch einmal im Sand zu fahren bevor es nächste Woche zum ersten Lauf zur holländischen Meisterschaft nach Lochem geht.
Leider, wie schon der Wetterbericht vorhergesagt hat, war das Wetter gar nicht gut. Regen, Regen, Regen!
Trotzdem sind wir dann heute hingefahren und das war auch gut so!! Da es stellenweise aufhörte zu regnen, konnten wir ein paar gute Turns fahren, die sich auch über viele Runden zogen und uns einfach Spaß machten. Beim ersten Turn konnten wir auch länger als 30 Min. auf der Strecke bleiben.
Wie immer findet ihr ein paar selbst geschossene Bilder unter „Bilder“.

Also, dann bis nächste Woche.

Team Müller-Lange


 

Training in Kleinhau
am 20.02.2011 um 20:51 (UTC)
 Hallo Leute!

Heute waren wir wie geplant in Kleinhau, wo es wieder sehr kalt war. Auch die Strecke war nicht gerade in einem guten Zustand, was uns aber keineswegs vom trainieren abhielt.
Trotz alledem sind wir 4 Turns gefahren was uns sehr zufrieden stellte und es hat uns beiden echt viel Spaß gemacht. Jetzt kann das gute Wetter so langsam mal kommen, so dass man länger als 25 Min. fahren kann ohne sich alles abzufrieren. Nächste Woche wollen wir dann noch einmal vor dem ersten Lauf zur holländischen Meisterschaft trainieren gehen, doch wohin steht bis jetzt noch nicht fest.

Bilder findet ihr wie üblich unter der Rubrik „Bilder“ und ein kurzes Video ist auch schon online. Weitere folgen noch.

Also, dann bis nächste Woche.

Team Müller-Lange
 

Training in Wildeshausen
am 13.02.2011 um 15:28 (UTC)
 Der erste Trainingsbericht im Jahr 2011.

Als wir am Samstagmorgen in Lage losgefahren sind, waren wir voller Hoffnung im Team.
Das Wetter sah nach einem guten Trainingstag aus. Leider wurden wir dann auf der Autobahn ein paar Kilometer weiter eines besseren belehrt und es schneite heftig.
An der Strecke angekommen war das Wetter besser. Doch leider holte es uns dann in unserem ersten Turn auch schon ein. So konnten wir leider nur zweimal fahren, je 25 Minuten. Für die lange Winterpause waren wir mit unserer Leistung zufrieden.
Nächsten Sonntag gehts dann nach Kleinhau zum Training.

Bilder und Videos zum Training gibts unter der Rubrik „Bilder“.

Also, bis nächste Woche!

Team Müller-Lange
 

Unerwünschte Gästebuch Einträge
am 09.02.2011 um 21:26 (UTC)
 Da es in der Vergangenheit unerwünschte Gästebucheinträge gegeben hat, sehen wir uns leider gezwungen alle Einträge erst bestätigen zu müssen …
 

Es geht los!
am 09.02.2011 um 20:33 (UTC)
 Endlich geht es los!!

Nach dem herben Rückschlag in den vergangenen Wochen wollen wir am Samstag das erste Mal im neuen Jahr auf die Strecke.
Es geht nach Wildeshausen (Nähe Bremen). Dies ist eine Sandstrecke und so können wir uns schon mal auf die ersten Rennen in Holland vorbereiten.
News gibts dann am Sonntag wieder.

Also, bis Sonntag

Team Müller-Lange
 

<- Zurück  1  2  3 Weiter -> 
 
Werbung
 
 
Heute waren schon 1 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=